Was gibt es Neues bei KO-DO ?
(klickt auf die gelben links, dann wisst Ihr's)
 
SPRUCH DES TAGES

 
KO-DO LIVE !

20.8.2027 - 20:00 Uhr
Stadthalle Wien
15., Roland-Rainer-Platz 1



Booking:
ko-do@ko-do.at
Tel.: +43 699 10125311

24.02.24 Wer waaß, wie lang mi des no g'freit ?
10.02.24 Mir war wieder amal nacj  einem Sakrileg Der letzte Hippie von Erdberg
08.02.24 Mach' Meter !
06.02.24 Eine Art vertontes Selbstgespräch Gemma's an (alter Mann)
29.01.24 I stepped into an avalanche (L Cohen) it seams Stadthalle (Teil 2) 
28.01.24 Na bitte: es gibt schon eine Alternative Queen Essling im Stil der Spider Murphy Gang. Und alle zusammen (+ bonus tracks) habe ich als Gastro-Jingles Promo CD in die Discografie eingebaut.
26.01.24 Hab' das Spiel auf virtuelle Lokale erweitert 'S Kaffeehaus Multikunsti und dann sofort zurück an meinen Leisten (in mein Grätzl) Vis-a-vis Von Der Remise. Und jetzt ist Schluß mit dem  Gastro-Lobgehudel ! Jede weitere Version nur gegen Vorkasse
24.01.24 Wieder einmal ein "Loblied auf ein Stamm-Lokal" Terramonte, Erdberg und gleich noch eines für's Queen (of) Essling. Liegt eh halb Wien dazwischen...
23.01.24 Alle paar Jahre... diesmal Karaoke Paß immer auf, was d' sagst
21.01.24 Nicht zu oft anhören, zwenxt Kalorien Zucker Zucker (Sugar Sugar)
20.01.24 Alles im grünen Bereich Wann I Mein Jolly Hab
19.01.24 A song a day keeps the sadness away Ain't No Cure For Lovesick Blues
18.01.24 Wanns laaft, aft laafts: Wia I So Ins Narrenkastl Schau. Und schon vor ein paar Tagen verbrochen Der Zauberlehrling (Alkoholisierte Fäkal-Version)
17.01.24 Keine Klagen erwarte ich von Wencke Myhre: Kauf Dir Lieber Keinen Apple
16.01.24 Grillen Auf Der Insel
15.01.24 Fisch und FIS hatten wir schon: Aliens Werden Kommen
14.01.24 Es sind nicht alle gemeint... Hallo, Dicker !
13.01.24 Austropop auf englisch: Jump In The Mud
12.01.24 Man kann beim Tanzen des Originals auch ins Schwitzen kommen: Schwitzen Gehn
10.01.24 Der Anfang vom Ende oder Jedes Ende ist ein neuer Anfang oder Des Andere End'
04.01.24 Der gesamte Output 2023 ist jetzt unter "The Lyricist's Demo's, Volume 4" auch über die Discografie zu finden
02.01.24 Es hat wieder einmal sein müssen... Vorsicht ! Gospel, hochdeutsch, Karaoke & (m)eine ungeeignete Stimme.
Vielleicht verzeiht mir das Liedlein Einer, Der Größer Ist Als Du Und Ich
01.01.24 und schon zum ersten Mal heuer beim Datum vertippt... anyway... es wüted die Gicht in meinen Pfoten, drum gibt's nur mehr Gedichte - keine Lieder mit Noten Derf's A Bisserl Mehr Sein ?
27.12.23 Besser wird's (derzeit) nimmer... Brucken Am Rosenbacherl (Bridge Over Troubled Water)
14.12.23 Über die Anfänge meiner Erdberger Weltkarriere: Ein FIS Wird Kommen
01.11.23 Mein Nackenschalk hat den Vorstadtcasanova vom Danzer schwerst gegemdert. Welches Vorstadt-Mädel trauzich über ayne musikalische Umsetzung ?
25.10.23 Kaasweiß binni wurn, wie's xagt ham Leider Geht Des Net
24.10.23  i glaub net, daß i's nach dem 16. take besser kann: Mit 16 Dann
22.10.23 Das vorige Liedlayn ist ayndeutig zu optimistisch. Es gibt schon wieder Forderungen nach Boostern
19.10.23 Geplant war eine "Schwurbler-Hymne": Have I Told You Lately (Sad Conspiracy Anthem)
14.10.23 Found an acronym for instincts
10.10.23 I used to be a Rockabilly Rebel,.. and now: I Werd' A Ganzer Bledl
26.09.23 Was ist ein Schnippchen ?
09.09.23 A Oides Haus is a oida Hadern
05.09.23 Sagte die Ente zum Frosch: Quak !
24.08.23 eine pubertäre Jugend-Erinnerung (da paßt die stimmbruchhaft falsche Stimm gut dazu): Maa ! De War So Nett
22.08.23 prägnannte Titel hams allemal, diese Kinderlieder (Mei Oida) Teddy-Bär
21.08.23 eigentlisch wollte ich duschen... Plitsch Platsch
15.08.23 Wie g'fallt dir der Jailhouse Rock Wannst Im Häfen Bist ?
14.08.23 Auf meiner stimmlichen Tonleiter fehlen ein paar Sprossen... zumindest Dann & Wann
11.08.23 Und wenn ich Nachts nicht schlafen kann, dann sind die alten Hadern dran Sie Geht Ma Am Wecker
06.08.23 Belafonte werd* i kaaner... Erinner' Di Dran
05.08.23 Wann erguat is, stört's eh net Jeden Tag Der Selbe Schmäh
14.07.23 Hätt' nicht geglaubt, davon ein Karaoke-file zu finden: Lufthauch. Davon gab's keines (Wodka) Orange
13.07.23 Vielleicht spiel ich's einmal Unt' Auf Der Ecken
12.07.23 Und jetzt lriegen die Instrumentals ein Nackenschalk-Update: Johannes' Text Zur Dolannes-Melodie
08.07.23 Alte Hadern verbösern macht mir Spaß (und meine Stimme ist schwer aus der Übung): Zaubertrick
28.06.23 Wenn ich schon beim Klassiker-Verbössern bin: Willst Du Weiter Mit Mir Gehn. Und zum Drüberstreu'n noch eine wienerische Version: Wüllst No A Stückerl Mit Mir Geh'. Und jetzt is Schluß ! Release Me (Is Kaa Liebesliad)
20.06.23 mein Nackenschalk hat heute gewonnen: Wenn die Elisabeth
02.06.23 faulheit: die geduld, abzuwarten, bis sich die dinge von selbst erledigen - ein akronym
15.05.23 mir ist wieder einmal ein Akronym bewußt geworden: consciousness
09.05.23 alles meu... naja... a neue cover-version: Blaue Augem Waanen Im Regen (feat. Floyd Kramer)
11.02.23 Faden verloren... awa i glaub, es war a akronym SMART city
20.01.23 oiso brauch i nur mehr schraym... Und Gott Sprach
06.12.22 In meinem Nikolo-Sackerl lag heute eine CD, auf der sich Derry Grey von Okemah 44 (wie die Neue vom Gert Steinbäcker) meiner Texte/Songs zur Brust genommen hat. So a Steirer-Bazi ! That's How The Blues In Good Old Erberg Starts
14.08.22 hab wieder einmal ayn akronym verbrochen: creation
17.07.22 Naja... Quanten-Verschränkung
14.07.22 Dem Original entsprechend muß das Dinx ja noch nicht "fertig" sayn: What If...
04.07.22 Habbich ayn altes Liedel wiedergefindet auf der festen Platte: Caught In Your Own Maze (da konnte ich 3 griffe - und DIE konnte ich nicht)
21.06.22 pünktlich zu sommer-beginn küßt sie wieder, die muse - a madl aus wean
08.06.22 schaynbar funzt ayniges wieder: Rollstuhl-Fahrer Blues
13.05.22 what a long strange break it was: Wheely Roller Blues
22.11.21 WHAT A LONG STRANGE TRIP IT'S BEEN... das erste Akronym seit Mai 2018. Warum das so ist, werden sicher die Experten Wissen
04.02.21 Des hat mein Papa abunzu gesungen: I bin da Dodl-Hofer. Aufgrund der Infos auf https://www.volksmusik.cc/lieder/ibindaturlhofer.htm und anderen, ähnlichen Liedern (z.B. "Sauerkraut-Polka") dürfte es a wengerl a "Schmäh-Lied" sein (I bin der Großbauer und du hast 2 Goaß, bzw. Gus Backus, der "Besatzungs-Überbleibling" und damit "Sieger gegen die Krauts")
26.01.21 Schön lang, die Corona-Pause... dementsprechend der Output: Supercalifragilistic (Österreichische Corona-Version)
29.11.20 Für einen (privaten) Songwriter-Contest schon vor 14 Tagen geschrieben und aufgenommen: There's A New Day Comin'
28.11.20 I bin wirklich a bisserl haaß auf so manchen im Facebook: Du Entschuldige (Se Iwil Fessbuck-Kawa-Wöaschn)
25.11.20 Neu aufgenommen: I Ain't No Stalker. Und eine kleine "Retour-Kutsche" für die dauernden Bezeichnungen als "Covidiot": Wo Ist Der Virus Zuhause
23.11.20 Neu aufgenommen: Beyond The Garden Of Eden
07.11.20 Ziemlich "goschert" der Titel: Impressions Of Perfection
16.10.20 Habbich amal der Karin Daym zum Burztag geschreibt: What Kind Of Blues
13.10.20 Die "Blue Lady" möchte eingesetzt werden: Sounds Of Silence 2020
12.10.20 Von Derry Grey's neuer CD If You Feel Like Flyin' (und das Original-Demo "Love") 
06.10.20 Der aktuellen Stimmung entsprungen: I Hab Heut' Mei Ruah
01.10.20 Ein spezielles Lied als erste Aufnahme mit der "neuen" Yamaha CPX 15 S: My Way
18.09.20 Tja, i geh' net mit Masken einkaufen: (I Kriag) Ins Haus Geliefert
06.08.20 Die Corona-Pause ist beendet: Werter Herr Kanzler (Ein "Kurzer" Saitenhieb)
23.05.20 Das Original hat mir schon immer gefallen: Solang Di Aaner Fangen Wü (Karaoke)
02.05.20 An Liter Fia De Musi ... 3 Mal dürft ihr raten, worum's geht...
20.03.20 Man kommt dem Virus wirklich nicht aus: Corona
13.03.20 Tja, was soll's... Trotzdem trink i jetzt No 2 Kriagl
18.02.20 Das ging diesmal schnell: Spü Ma Den Walzer Von Die Engeln
17.02.20 Kitsch as Kitsch can, but I'm loving it: The Waltz Of The Angels (simple Cover-Version)
16.02.20 Life is a game of love, therefore: We Only Play With Each Other
12.02.20 Weiß eh jeder: alles ist Relativ
05.02.20 Weiß nicht, warum's so lang gedauert hat - das Lied hätte sie sich schon früher verdient: That Little Lady (From The Lane That They Call Shady)
03.02.20 Eine "Spontan-Reaktion" auf ein Facebook-Posting: Red' Ma Über's Sterben
24.01.20 Nachdem ich auf FB einen "g'scheiten Spruch" über die Liebe abgelassen hab, fühlte sich mein Nackenschalk bemüßigt, das auf seine Art zu relativieren: Vegl(n)
18.01.20 Enstanden nach einem "nostalgischen" Nachmittag mit alten Freunden: Heavy Drinkin' Blues
09.01.20 Eine rhetorische Frage: Is S' Net Siaß ?
07.01.20 Meine gestrige Anfrage wurde in Null-Komma-Nix beantwortet: I Haaß Hannes
06.01.20 Wessen Wille das wohl war, das musikalische Jahr damit zu beginnen ? If It Be Your Will
ZU DEN ÄLTEREN BEITRÄGEN